Geschrieben am

Social Media Kampagne von Stadt und Kanton St. Gallen

Das Jahr 2011 war das grosse Social Media Jahr der Stadt St. Gallen. In diesem Jahr hat ja die Stadt St. Gallen die Social Media Kanäle entdeckt. Innerhalb gut eines Jahres hat die Stadt dann auch IHR „roter Faden“ in den Social Media Kanälen wie Twitter, Facebook oder Blogs gefunden. Am Anfang ganz schüchtern nur als Link-Schleuder (Accounts die nur Links zu Pressenachrichten verteilen nennt man Link-Schleuder) verwendet, wurden diese Kanäle der Stadt St. Gallen schnell zu einer richtigen News-, und Community-Plattform. Selbst Tweets, die man an das Rathaus oder die Verkehrsbetriebe schickte, wurden und werden beantwortet. Man kann mit gutem Gewissen behaupten, dass die Stadt St. Gallen hier absoluter Spitzenreiter im Schweizer Ranking der Social Media Nutzung von Kanton und Gemeinde. Leider folgten andere Gemeinden und selbst der Kanton diesem Vorbild nur zögernd.

Seit Anfang Februar 2013 ist nun endlich der Kanton nachgezogen. Ab sofort hat der Kanton auch einen Facebook und einen Twitter Account.

Wenn ich mir diese Social Media Kanäle des Kantons so anschaue dann glaub ich fast, dass der Kanton bei der Stadt St. Gallen und ihrem Team Tipps und Tricks geholt hat. Der Anfang scheint schon mal vielversprechend zu sein.

Selbst die Kantonspolizei St. Gallen ist auf den Facebook Zug aufgesprungen. Bisher hat die Kantonspolizei dort nur Erfolgsmeldungen / Presseartikel und mal ein Fahndungsaufruf veröffentlicht. Ich vermisse dort noch die Kommunikation zwischen der Bevölkerung und der Polizei, denn das wäre ja wirkliches Social Media.

Wer auch immer hinter dieser Facebook Seite steckt, ich habe dir noch einen kleinen Tipp – geh zu deinen Zürcher Kollegen. Den die Stadtpolizei Zürich ist auch auf Facebook Aktiv und dort ist ihr Facebook Auftritt sehr spannend. Und wenn die St. Galler Kantonspolizei ganz mutig ist, könnte sie ebenfalls einen Twitter Account wie die Kollegen in Zürich machen. Die Stadtpolizei Zürich hat nämlich auch ein Twitter Account und der ist National wie International sehr berühmt und erfolgreich.

Ich bin wirklich gespannt wie sich die Social Media Kanäle von der Stadt St. Gallen und dem Kanton St. Gallen entwickeln werden. Ein guter Grundstein ist bereits gelegt. ich hoffe einfach, dass sie sich jetzt nicht ausruhen, sondern weiterhin innovative und interessante Ideen umsetzen werden.

Social Media Kanäle der Stadt St. Gallen

Social Media Kanäle Kanton St. Gallen

3 Gedanken zu „Social Media Kampagne von Stadt und Kanton St. Gallen

  1. […] Stadt die die Social Media Kanäle genial in ihr Workflow einsetzt. Es ist besonders erfreulich, setzt doch die Stadt St.Gallen erst seit 2013 aktiv auf Social Media (Wir haben darüber […]

  2. […] unserem täglichen Leben an. Ich habe hier schon öfters über die geniale Social Media Kanäle der Stadt St.Gallen berichtet. Hier ist nicht nur die Stadt sehr aktiv sondern auch die Stadtpolizei von St.Gallen mit […]

  3. […] Ich hab ja schon öfters gesagt, dass die Ostschweiz, was das Internet betrifft, ein 3. Weltland ist. Nur wenige Firmen sind überhaupt in den Social Media aktiv und viele Firmen denken mit einem Eintrag in einer Linkliste hätte man gute SEO gemacht. Und doch ist der Kanton St.Gallen was Social Media anbelangt sehr fortschrittlich (Social Media Kampagne von Stadt und Kanton St. Gallen). […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.